Mittwoch, 5. März 2014

p2 Pflegehandschuhe

Hallo, Schönheiten :)
Heute möchte ich euch die Pflegehandschuhe von p2 vorstellen die ich bereits über Nacht getestet habe.
Die Handschuhe bestehen aus 95% Baumwolle und 5% Elastan. Diese gibt es in einer einheitlichen Größe und Farbe s. o.. 
Die Anwendung: eine dicke Schicht Handcreme auf die Hände auftragen und die Pflegehandschuhe überziehen. Die beste Wirkung erhält man wenn man sie über Nacht trägt.


Die einheitliche Größe hat sich bestätigt: die Pflegehandschuhe passen sogar auf die Riesenhände von meinem Freund. Und was noch perfekt ist: mit ihnen kann man Touch Displays bedienen.

Momentan sind meine Hände furchtbar trocken und bloßes eincremen hilft nicht, also habe ich mich entschlossen diese Pflegehandschuhe auszuprobieren. Wenn auch diese nicht helfen, laufe ich bald mit Öl-gefüllten Tüten um meine Hände gewickelt durch die Gegend damit die Haut bloß nicht reisst.
Was ich super gut und wichtig finde: die Bedienung von Touch Displays ist möglich. Ich weiß nicht ob jemand es genau so macht, aber: ich stelle mir jeden Morgen zwei Wecker. Zwischen ihnen liegen 1,5h in denen ich richtig gut schlafen kann weil mich dieses Gefühl von "ich habe noch genug Zeit zum schlafen" einfach immer wieder umhaut. Beim iPhone muss man einmal über den Screen streichen um den Alarm zu beenden, d. h. man muss kaum etwas tun. Wenn man erst die Handschuhe abnehmen, übers Handy streichen und dann die Handschuhe wieder aufsetzen müsste, könnte ich mir vorstellen dass es einem schwerer fallen würde wieder einzuschlafen. 

Für meinen Versuch nehme ich die Papaya & Buttermilch Handcreme von Balea und creme meine Hände mit einer dicken Schicht ein bevor die Pflegehandschuhe drüberkommen :)
Gute Nacht!
______________
Guten Morgen! Der Test ist nun beendet und hier ist mein Fazit: falls ihr leicht trockene Hände habt werdet ihr sicherlich in einer Nacht gerettet und bekommt super zarte Haut, bei mir ist das leider nicht so einfach, da meine Haut angefangen hat zu platzen und zu reissen wegen dem starken Wind draußen. Nach einer Nacht sind meine Hände spürbar weicher geworden, jedoch nicht unheimlich zart und es sind noch raue Stellen vorhanden. Für eine Wirkung über Nacht brauche ich wohl reichhaltigere Cremes oder mehr als nur eine Anwendung. In den Handschuhen kann ich gut schlafen und sie stören mich nicht :)

Anwendung Nr. 2
Viel hat die zweite Anwendung nicht gebracht. Heute bin ich um ca 4:Uhr aufgewacht und mir ist aufgefallen dass meine Hände trocken waren, sprich: die Handcreme wurde von den Handschuhen verschluckt. Schade.

Habt Ihr schon Erfahrungen mit Pflegehandschuhen gesammelt?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Template by BloggerCandy.com